26.03.2017 in Bildung & Kultur

Mitreißender Vortrag über Buchloe zwischen den Weltkriegen

 

Referent Ulrich Müller (2. von links) diskutiert am Stammtisch

Eine spannende Geschichtsstunde war am vergangenen Mittwoch im Vortragssaal des Heimatmuseums zu erleben. Der Vorsitzende des Heimatvereins, Ulrich Müller, berichtete von seinen Forschungen zur Geschichte der Marktgemeinde Buchloe zwischen den Weltkriegen.

Herr Müller schilderte auf lebhafte und für die Zuhörerschaft beklemmende Weise, wie die Nationalsozialisten nach dem Ersten Weltkrieg allmählich zur führenden politischen Kraft aufstiegen. Dabei zog er immer wieder Parallelen zwischen der großen deutschen Geschichte und den zunächst vergleichsweise kleinen Vorkommnissen in Buchloe.

In den 1920er Jahren war Buchloe wenig empfänglich für die Irrlehren der Nazis. Die eingesessene landwirtschaftlich und handwerklich geprägte Bevölkerung gab ebenso wie die neuangesiedelten Eisenbahner und Postler kaum Wählerstimmen an die NSDAP. Im Gegensatz zu anderen Orten der Umgebung gründete sich anfangs auch keine Ortsgruppe der Nazis, sondern ihre Aktivitäten blieben lange aus Kaufbeuren ferngesteuert.

 

08.03.2017 in Bildung & Kultur

Geschichtlicher Vortrag "Buchloe zwischen den Weltkriegen"

 

Heimatmuseum (C) Stadt Buchloe.de

Der Heimatverein Buchloe und Umgebung brachte Ende letzten Jahres ein sehr lesenswertes Heft über "Buchloe zwischen den Weltkriegen" heraus. Darin wird die Geschichte unserer Stadt in einer schwierigen Zeit informativ und spannend erklärt.

Auf Wunsch der SPD Buchloe hält der Vorsitzende des Heimatvereins, Herr Ulrich Müller, am Mittwoch, den 22. März um 19 Uhr im Heimatmuseum, Rathausplatz 9 einen gleichnamigen Vortrag zum Thema. Mitglieder, Freunde, Gäste und alle Interessierten aus Stadt und Umgebung sind herzlich dazu eingeladen. Der Besuch lohnt sich auf alle Fälle, weil Herr Müller ein brillanter Redner und Erzähler ist, dem man in jedem Wort und jedem Atemzug seine Liebe zur Heimat und seine Sorgfalt beim Erforschen ihrer Geschichte anmerkt.

 

Mitglied werden

Mitglied werden

Counter

Besucher:145558
Heute:23
Online:1