20.03.2020 in Ortsverein

Sommerfest und Veränderungen im Vorstand

 

Der Vorsitzende unseres Ortsvereins, Bernd Gramlich, hat angekündigt, sich nicht mehr wiederwählen zu lassen, um sich stattdessen auf seine Aufgaben im neuen Stadtrat konzentrieren zu können. Darum ist die SPD Buchloe auf der Suche nach einem neuen Vorstand.

In der momentanen Gesundheitslage können ohnehin keine Vorstandswahlen stattfinden. Deswegen ist die Idee, nach Ende aller gesundheitlichen Sicherheitsmaßnahmen ein Fest für die SPD-Mitglieder abzuhalten und dabei das weitere Vorgehen zu besprechen. Erst danach soll die Einladung zur Mitgliederversammlung erfolgen, auf der ein neuer Vorstand gewählt wird. (Hoffentlich wird das Ganze ein Sommer- und kein Herbstfest.)

 

19.03.2020 in Ortsverein

Ergebnisse der Kreistagswahl

 

Bei der Wahl zum Kreistag Ostallgäu konnte sich keiner unserer Kandidaten aus der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe durchsetzen. Nach dem vorläufigen Ergebnis entsendet die SPD vier Kandidatinnen und Kandidaten aus der Mitte und aus dem Süden des Landkreises in den Kreistag.

 

19.03.2020 in Ortsverein

Danke für die Unterstützung!

 

Danke für Eure Stimmen

Laut vorläufigem Ergebnis ziehen wir mit zwei Mitgliedern in den Stadtrat ein: Manfred Beck und Bernd Gramlich.

 

14.03.2020 in Ortsverein

Kinderbetreuung in Kleinbetrieben

 

Am Informationsstand kam heute die Frage auf, wie Kleinbetriebe in der Corona-Krise wirtschaftlich überleben können, wenn sowohl die Belegschaft als auch die Geschäftsführung nur aus Eltern besteht, die unbetreute Kinder zu Hause haben.

Konkret stellt sich dabei die Frage, ob es legal und gesundheitspolitisch verantwortungsvoll ist, wenn innerhalb des Betriebs auf privater Initiative eine Kleingruppe von vier bis fünf Kindern gebildet wird, die von einer einzigen Person betreut werden. Die SPD Buchloe hat diese Frage zur rechtlichen Klärung bereits weitergeleitet.

 

13.03.2020 in Ortsverein

Kommunalwahl unter dem Corona-Virus

 

Die Bedrohung durch das neue Corona-Virus wächst. Es ist sinnvoll, dass deswegen ab Montag die Kindergärten und Schulen schließen und dass fast alle öffentlichen Veranstaltungen abgesagt werden. Die Gesundheit der Bevölkerung geht vor. Weitere Schutzmaßnahmen werden in den nächsten Wochen noch folgen, damit die Auswirkungen der größten Seuche seit hundert Jahren möglichst gering bleiben. Vermutlich wird das Leben erst in der zweiten Jahreshälfte allmählich wieder zur Normalität zurückkehren.

In der SPD Buchloe haben wir uns entschlossen, am 14.03. unseren Informationsstand am V-Baumarkt, Justus-Liebig-Straße 1 zwar noch durchzuführen, aber den Hygieneabstand von einem Meter zu allen Wählerinnen und Wählern einzuhalten. Wer mit uns sprechen möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Wir haben aber auch Verständnis für alle, denen selbst ein Gesprächskontakt hygienisch zu heikel ist.

Auch die Kommunalwahl am 15.03. wird noch normal durchgeführt, als vermutlich letzte große Veranstaltung in Bayern. Gehen Sie bitte trotz der wachsenden Bedrohungslage immer noch zum Wählen. Die Wahl ist wichtig, weil Sie darüber entscheiden, wer uns im Stadtrat und als Bürgermeister, im Kreistag und als Landrätin wieder aus der Corona-Krise herausführen wird. Bringen Sie aus Hygienegründen bitte Ihren eigenen Kugelschreiber mit und halten Sie einen Meter Hygieneabstand zu den Wahlhelferinnen und Wahlhelfern. Wählen Sie die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD, denn uns liegen die Gesundheit und das Wohl aller Menschen unserer Stadt am Herzen!

 

Mitglied werden

Mitglied werden

Counter

Besucher:145558
Heute:22
Online:1