Kandidaten für die Bundestagswahlkandidatur zu Gast beim SPD-Stammtisch in Buchloe

Veröffentlicht am 18.10.2020 in Veranstaltungen

Am 12.10.2020 fand im Café Morizz wieder ein SPD-Stammtisch statt. Zu Gast waren die Kandidaten für die Bundestagswahlkandidatur für den Wahlkreis 257, Regina Leenders und Regina Renner.

Am (corona-bedingten) langen Tisch begrüßte der SPD-Vorsitzende Patrick Bigielmajer die Stammtischrunde in Buchloe. Die bevorstehende Wahl zur Bundestagswahlkandidatur und bundespolitische Themen standen im Mittelpunkt des Abends. Nachdem Patrick Bigielmajer die Runde eröffnete stellten sich die Gäste kurz selbst vor.

Mit Regina Renner präsentierte sich eine engagierte Frau, die sich bereits seit ihrer Jugend für die SPD und ihre Werte einsetzt. Im Vordergrund steht für sie immer die Frage, in welchen Lebensbereichen Ungerechtigkeiten zu finden sind und wie diese behoben werden können. Besonders möchte sie sich für den Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs, den sozialen Wohnungsbau und eine sozialverträgliche ökologische Wende einsetzen.

Mit Regina Leenders stellte sich eine nicht weniger engagierte Frau zur Wahl, die sich für einen direkteren Austausch mit den Bürgerinnen und Bürgern stark macht. Denn für deren Anliegen muss die Politik stärker eintreten. Aufgabe der Politik muss es weiter sein den Menschen die Angst vor den dringend nötigen Veränderungen zu nehmen. Bereiche, in denen dringend Veränderungen vorangetrieben werden müssen, sind für sie die schlechten Arbeitsbedingungen in einigen Branchen (z.B. bei sozialen Berufen, aber auch bei Künstlerinnen und Künstlern), die größer werdende Kluft zwischen Arm und Reich und die untragbaren Zustände in der europäischen Flüchtlingspolitik.

Nach der Vorstellung der Kandidaten nutzte die SPD-Stammtischrunde die Gelegenheit, um die beiden Kandidatinnen näher kennen zu lernen und mehr darüber zu erfahren, wie sie ihre bundespolitischen Ziele umsetzten wollen.

 
 

Mitglied werden

Mitglied werden

Counter

Besucher:145558
Heute:12
Online:1